Royal Enfield Classic 500 EFI Redditch Edition

Die "Redditch Edition" der Classic 500 EFI nimmt gekonnt die Farbgebung der zur Blütezeit des britischen Motorradbaus in den 1950er-Jahren im englischen Redditch gebauten Motorräder von Royal Enfield auf.

Mehr über Royal Enfield und Redditch finden Sie hier!

Motor:

Motortyp: Einzylinder, 4-Takt, luftgekühlt, OHV
Hubraum: 499 cm³
Bohrung × Hub: 84 × 90 mm
Verdichtung: 8,5:1
Gemischaufbereitung: elektronische Einspritzung
Zündung: elektronisch
Starter: Kick- und Elektro-Starter
Max. Leistung: 20,3 kW (27,2 PS) bei 5.250 U/min.
Max. Drehmoment: 41,3 Nm bei 4.000 U/min. 
Verbrauch: 2,9 l/100 km
CO2-Emission: 70 g/km  

Antrieb:

Primärantrieb: Duplexkette & Kettenrad
Sekundärantrieb: Kette
Kupplung: Mehrscheiben-Ölbadkupplung
Schaltung: 5-Gang-Getriebe, linksgeschaltet

Abmessungen:

Länge: 2.160 mm
Breite: 800 mm
Höhe: 1.050 mm
Radstand: 1.370 mm
Sitzhöhe: 800 mm
Tankinhalt: 13,5 Liter
Eigengewicht: 195 kg

Elektrik:

Batterie: 12 V, 14 Ah
Hauptscheinwerfer: 12 V, 60/55 W
Rücklicht: 12 V, 21/5 W
Blinker: 12 V, 10 W
Zündspule: 12 V, DC 

Fahrwerk:

Rahmen: Stahlrohrrahmen
Federung vorne: hydraulische Teleskopgabel
Federung hinten: Stahlschwinge mit zwei Gasdruck-Federbeinen
Bremsen vorne: Scheibenbremse 280 mm mit 2-Kolben-Bremszange
Bremse hinten: Scheibenbremse 240 mm
Bereifung vorne: 90/90-19" 52 V

Videos:

Bilder:

Hinweis: Farben und Ausstattungsmerkmale der hier abgebildeten Fahrzeuge können von jenen der Serienfahrzeuge abweichen!

      

printRSS-FeediCalfacebookgoogle+issuuROYAL ENFIELD bei YouTubeRoyal Enfield bei Pinterest